Evalanche Data Cloud

Verwalte deine Datenobjekte und -modelle flexibler mit der Evalanche Data Cloud

Die Evalanche Data Cloud ermöglicht dir, Evalanche mit allen deinen anderen Systemen einfach und lückenlos zu vernetzen – über die Marini Integration Platform als Schaltzentrale. Verwalte deine Custom Data Objects flexibel, zentral oder dezentral, mit der Evalanche Data Cloud. Dadurch bist du in der Lage, Strategien wie Account-Based-Marketing problemlos einzusetzen.

Marini Systems ist für uns ein wichtiger Partner für die Entwicklung und den Betrieb von Closed Loop Marketing Automation-Lösungen.

„Als Technologie-Anbieter mit fundiertem Wissen zu den Abläufen und zu den Anforderungen einer Agentur bietet uns Marini Systems mit der Integration Platform sowie CRM- und Datenmanagement-Lösungen nicht nur die Mittel sondern ist auch ein wertvoller Sparringspartner.“

Alexander Körner – CEO of b.relevant – Agile Digital Marketing Agency GmbH

Überschreite die Grenzen deiner Infrastruktur und nutze die Datenmodelle der Evalanche Data Cloud für dein Wachstum

Mit der Evalanche Data Cloud, welche auf der Marini Enterprise Integration Platform basiert, kannst du dir bequem deine eigene Plattform mit den zugehörigen Custom Data Objects modellieren – und nach deinen Bedürfnissen und Anforderungen individuell anpassen. Von einer dezentralen Plattform über eine zentrale Plattform ist alles möglich. Die Vorteile von einer holistischen Datenintegration und -verwaltung werden klar deutlich: eine 70% höhere Kundenloyalität sowie ein durchschnittliches Wachstum pro Jahr um 30%.

  • Custom Data Objects (1:n-, n:m-Relationen)
    Mit der Evalanche Data Cloud kannst du Entitäten auflösen und neu verknüpfen. So kannst du deinen Profilen aus Evalanche  z.B. Relationen zu Accounts, Webinaren, Veranstaltungen, Kampagnen oder Tickets hinzufügen. Bilde alle deine Datenmodelle mühelos ab mit Custom Data Objects. Du kannst beliebige Data Objects abbilden.
  • Zentrales Datenmanagement
    Du kannst die Evalanche Data Cloud für zentrales Datenmanagement verwenden und damit eine Customer Data Platform modellieren. Dadurch hast du einen einheitlichen Blick auf deine Kunden – alle Daten zentral und immer verfügbar.
  • Dezentrales Datenmanagement
    Alternativ kannst du die Evalanche Data Cloud auch als dezentrale Platform nutzen, um Evalanche mit deinen anderen Systemen wie deinem CRM System zu vernetzen. So synchronisierst du deine Daten in Echtzeit zwischen deinen Systemen – und hast alle Daten stets überall direkt in der aktuellsten Version verfügbar.
  • Account-Based Marketing (ABM)
    Durch Custom Data Objects kannst du auch ein Datenmodell für Accounts erstellen und so Account-Based-Marketing zielführend einsetzen. Die Kontakte sind so durch Relationen mit dem zugehörigen Account verknüpft. Die Kontakt-Scores können jetzt auf Account-Ebene zusammengerechnet werden.
  • Volle Integration von Evalanche
    Die Profile aus Evalanche erhalten so Relationen zu allen deinen modellierten Custom Data Objects in der Evalanche Data Cloud – wie z.B. zu Accounts (ABM), Webinaren, Veranstaltungen, Tickets oder Anfragen.
  • Kampagnensteuerung aus der Evalanche Data Cloud
    Durch die volle Integration von Evalanche in die Data Cloud, kannst du auch Funktionen in Evalanche aus der Data Cloud steuern – so wie bspw. das Versenden von Mailings. Steuere mit den Daten aus deiner Data Cloud, welche du aus allen deinen Systemen zusammenziehst und verknüpfst, deine automatisierten Kampagnen in Evalanche – für höhere Conversions.
  • Reports und Visualisierungen
    In der Evalanche Data Cloud kannst du deine Daten miteinander verknüpfen, transformieren und routen. Dadurch, dass deine Daten holistisch vorliegen, kannst du bequem Auswertungen und Visualisierungen erstellen. Oder du bindest ein BI-Dashboard nahtlos an. Bilde z.B. die Öffnungsraten deiner Mailings und Kampagnen über die Zeitachse ab.

Setze mit der Evalanche Data Cloud auf eine leistungsstarke Plattform, um alle deine Custom Data Objects rund um Evalanche bequem zu verwalten

Die Evalanche Data Cloud bietet dir neben den Hauptfunktionalitäten in der Datenintegration und im Datenmanagement, auch die Möglichkeit, Reports, Auswertungen und Visualisierungen zu erstellen.

Konfiguriere die Plattform passgenau nach deinen Anforderungen, um deine Kundenbeziehungen zu stärken und nachhaltiger zu wachsen

Individualisierung

Biete deinem Team eine maßgeschneiderte und flexiblere Lösung.
Alle Module lassen sich auch im laufenden Betrieb über eine intuitive Benutzeroberfläche anpassen und erweitern. So kannst du zusätzliche Eingabe- und Auswahlfelder, Relationen, Bezeichnungen und Regeln einrichten und bestehende anpassen. Weiter können alle User jederzeit ihre eignen Listen, Filter und Dashboards individuell erstellen und anpassen. Es kann nicht einfacher sein.

Entwicklung

Modelliere auch neue Module (Custom Objects) schneller und einfacher.
In der Evalanche Data Cloud lassen sich auch neue Module einfach und schnell über das No-Coding-UI erstellen. So kannst du bspw. separate Module für Anfragen, Webinare, Kampagnen, Tracking, Rechnungen oder Verträge anlegen und mit weiteren Systemen (bspw. Inbound oder ERP) integrieren. Alle Anpassungen können direkt und schnell übernommen werden (Zero-Downtime).

Datenqualität

Vollständige und aktuelle Daten sind für den Vertriebserfolg entscheidend.
In der Evalanche Data Cloud kannst du über flexible Workflows deine Daten stets aktuell halten, regelbasiert transformieren und die Datenqualität sichern. Zudem stehen über den Data Marketplace externe Datenquellen und Aktualisierungs­services zur Verfügung. Damit kannst du auch anspruchsvolle Anforderungen aus den Bereichen MDM, KYC, AML und ESG erfüllen.

Weiterführende Seiten und Ressourcen

No-Coding und Zero Downtime Deployment

Für alle, die über die professionellen Standards hinausgehen wollen: Über die No-Coding Benutzeroberfläche können auch anspruchsvolle Anforderungen schneller umgesetzt und die Systeme im laufenden Betrieb angepasst werden. So verkürzen sich die Laufzeiten der IT-Projekte, womit auch die Kosten signifikant sinken.

Baue smartere Data Pipelines und modelliere frei Datenobjekte mit der Evalanche Data Cloud

Integration

Nahtlose und schnelle Integration mit allen relevanten Systemen
Die Evalanche Data Cloud baut auf der Marini Enterprise Data Integration Platform auf. Über die Plattform kannst du deine Marketing-Automation Kampagnen, Webinar-Angebote, Performance-Marketing-Kampagnen und ERP-Prozesse in Echtzeit und ohne Medienbrüche mit deinen Vertriebsprozessen vereinen. Viele Standard-Integrationen lassen sich mit wenigen Klicks einrichten und auch individuelle Anbindungen können entwickelt werden (Cloud, On-Premises, bi-direktional, alle Endpunkte und in Echtzeit).

Automatisierung

Optimiere deine Vertriebs­performance – smart und automatisiert
Über die unlimitierten Workflows, die in Echtzeit oder zeitgesteuert laufen und über eine intuitive Benutzer­oberfläche eingerichtet werden, lassen sich deine Vertriebsprozesse regelbasiert und datengetrieben automatisieren. Über die Integrationen geht das sogar über Systeme hinweg. So verpasst du keine Verkaufschance, kannst unmittelbar reagieren und wiederkehrende Aufgaben automatisieren, womit du mehr Zeit für deine Kunden gewinnst und deine Vertriebsproduktivität spürbar erhöhst.

Analyse

Informationen in Echtzeit analysieren und datengesteuerte Entscheidungen treffen
Um Erfolge besser messen zu können und um den Vertrieb strategisch zu steuern, sind flexible und aussagekräftige Berichte entscheidend. Über die Berichte der Evalanche Data Cloud kannst du auf alle Daten in Echtzeit zugreifen, sie direkt auswerten und visualisieren. Über die Dashboards können die Nutzer und Nutzerinnen die jeweils relevanten und tagesaktuellen Daten übersichtlich einsehen. So ist dein Vertrieb immer auf dem Laufenden, kann professionelle Prognosen erstellen und die richtigen Entscheidungen treffen.

Weiterführende Seiten und Ressourcen

Anwendungsbeispiele der Evalanche Data Cloud

ROI-Kalkulation dank Evalanche und Google Ads Integration mit einer zentralen Plattform

In Evalanche werden Leads in Mailingstrecken und Kampagnen über Formulareinträge generiert. Dabei werden die UTM-Parameter in den Formulareintragungen mit in Evalanche gespeichert. Das Profil samt UTM-Parametern wird in die zentrale Plattform synchronisiert. In die Plattform laufen auch die Kampagnen aus Google Ads ein – dank nahtloser Integration mit der HubEngine.

In der zentralen Plattform wird die weitere Konvertierung der Leads getrackt. In diesem Beispiel über eine direkte Eingabe in der Nutzeroberfläche der zentralen Plattform. Die Informationen können aber auch aus dem CRM bzw. ERP-System kommen. Sobald Leads zu Kontakten konvertiert wurden und ein Abschluss realisiert wurde, kann über die UTM-Paramater der Kontakte, welche ursprünglich aus Evalanche mit dem Lead geliefert wurden, der ROI der Kampagnen, welche aus Google Ads synchronisiert wurden, kalkuliert werden.

Somit kann ganz klar eingesehen werden, wie viele Leads über welche Kampagnen kommen und auch welche Kampagnen, die Leads bringen, mit denen Abschlüsse realisiert werden. Es herrscht also Transparenz, was wiederum eine optimale Kampagnensteuerung ermöglicht. Das ist insbesondere wichtig, da Studien schätzen, dass schlecht qualifizierte Leads jährlich 550 Arbeitsstunden und 32.000$ Kosten pro Vertriebler verursachen. Über eine optimale Kampagnensteuerung (nämlich Fokus auf die erfolgreichen Kampagnen) steigt entsprechend auch die Lead-Qualität.

Via Google Ads the campaigns (with UTM parameters) are transferred into the DataEngine. UTM parameters are saved in Evalanche for each form submission. All profiles are synched to the DataEngine where purchases are entered (or synched from the ERP-system). Based on all these information the ROI of the campaigns can easily be calculated.

SAP Sales Cloud integriert mit Evalanche für eine optimale Auswertung der Kampagnen im BI-Dashboard Google Data Studio

Die Kontaktdaten aus der SAP Sales Cloud werden über eine dezentrale Plattform nach Evalanche synchronisiert. Dort werden die Kontakte mit Marketingkampagnen automatisiert versorgt.

Im Zuge dessen stellt sich natürlich auch die Frage der Effektivität der durchgeführten Kampagnen? Über die Marini Integration Platform werden alle relevanten Informationen (d.h. Profile und Trackingdaten) aus Evalanche zusammengezogen und so transformiert, dass diese über ein BI-Dashboard optimal auswertbar sind – in diesem Falle über das Google Data Studio.

Dort stehen dir weitreichende Analysemöglichkeiten zur Verfügung. Damit kannst du die Effektivität deiner Kampagnen bewerten und anschließend nachsteuern und optimieren. Marketing Accountability ist längst wichtiger Bestandteil jeder Marketingaktivität. Über die Auswertung deiner Kampagnen, erhältst du eine bessere Entscheidungsgrundlage für die kommenden Marketingaktivitäten, um damit einen nachhaltigen Beitrag zum Wachstum deines Unternehmens zu liefern.

Contacts from the Sales Cloud are synched via the DataEngine to Evalanche where they are nurtured automatically. Then the profiles with all additional tracking data is synched back to the DataEngine. All the data is transferred to the BI dashboard provided by Google Data Studio for in-depth analyses of campaign success.

Häufige Fragen und Antworten zu Evalanche Data

Evalanche Data von Marini Systems ist hoch-performant, skalierbar, sicher und datenschutzkonform.

Der Mittelstand, Konzerne und Institutionen setzen auf Applikationen und Services von Marini Systems