Dun & Bradstreet Integration

Hebe deine Daten auf das nächste Level mit integrierten D&B Data Services

Die Marini Systems Enterprise Data Integration Platform ist eine leistungsstarke und flexible Lösung für die Anbindung der D&B Data Cloud an alle relevanten Systeme. Neben Integrations-Workflows lassen sich über die Plattform auch anspruchsvolle Integrationsanwendungen einrichten.

Integriere die Dun & Bradstreet Data Services müheloser und erfolgreicher in deine Systeme

Cloud, Hybrid, On-Premises, alle data blocks, schnell, skalierbar und sicher

Saubere und hochwertige Unternehmensdaten für eine höhere Vertriebs-Performance

Mit der D&B Integration verfügst du in Echtzeit über saubere, aktuelle und hochwertige Daten zu den Accounts und Contacts in deinen Systemen. Das ist insbesondere wichtig, da Schätzungen (Quelle Salesforce) davon ausgehen, dass 91% der Daten in einem CRM System unvollständig sind und 70% der Daten innerhalb eines Jahres veralten.

  • Alle Data Blocks abrufbar
    Dir stehen alle Data Blocks von D&B zur Integration in dein System zur Verfügung. Eine Übersicht über alle verfügbaren Daten erhältst du auf dem Data Marketplace.
  • Monitoring
    Sobald du ein Unternehmen in der Marini Integration Platform mit der DUNS von D&B verknüpft hast, kannst du dieses dem Monitoring hinzufügen. Das heißt, sobald eine Aktualisierung der Daten in der Data Cloud von D&B stattfindet, wird die Aktualisierung direkt in die Marini Integration Platform gepusht und ist dort für dich verfügbar.
  • Type-Ahead Search
    Tippe und bekomme on-the-fly die relevantesten Treffen angezeigt. Der schnellste Weg, einen neuen Geschäftspartner zu identifizieren und mit den korrekten Stammdaten anzulegen.
  • Criteria Search
    Auf der Suche nach neuen Kunden? Wähle nach selbst bestimmten Suchkriterien wie Branche, Größe, Adresse, Umkreis und vieles mehr die relevantesten Unternehmen heraus und nutze diese für Deine Kampagnen.
  • Identity Resolution
    Du kennst den genauen Namen nicht, jedoch weitere Details? Ein statistisches Matching schlägt dir anhand deiner Angaben die wahrscheinlichsten Firmen vor. Du entscheidest und bekommst die richtigen Daten direkt in dein System synchronisiert. Wie dies genau funktioniert, erfährst du hier.
  • Master Data
    Validiere und standardisiere die Stammdaten deiner Accounts. Alle Unternehmensdaten sind damit stets aktuell – wie Geschäftsführer oder Adressdaten.
  • Risk and Compliance Data
    Mit diesen externen Daten kannst du Themen wie KYC, AML und ESG bedienen. Durch ein effektives Risikomanagement und Kreditmanagement weißt du genau, mit wem du es zu tun hast und kannst so unvorhersehbare Geschäftsrisiken vermeiden.
  • Financial Data
    Du erhältst alle Informationen über die finanzielle Einschätzung des Unternehmens – wie Ratings, Scores oder Geschäftsberichte.
  • Company Structure Data
    Du kannst deinen Account um sämtliche Daten rund um die Unternehmensstruktur anreichern. Wie sehen die Unternehmensverflechtungen (Franchises, Tochterfirmen etc.) und Besitzverhältnisse aus?
  • Payment Insights
    Oftmals ist es wichtig, die Zahlungskraft und Liquidität eines Unternehmens einschätzen zu können, besonders in Pre-Sales-Phasen. D&B liefert zahlreiche Insights wie unter anderem einen Payment Index.
  • Schnelle Reaktion und Vertriebserfolg
    Durch die Integration und durch die zusätzlich verfügbaren Informationen reagierst du schnell und gezielt auf Anfragen und Kundenreaktionen. Das steigert Deinen Vertriebserfolg.

Dun & Bradstreet Unternehmensdaten spielend einfach integrieren – systemübergreifend

„Mit Marini Systems haben wir einen flexiblen und zuverlässigen Partner für die Datenintegration bei unseren Kunden gefunden. In der heutigen Zeit zählen wir unzählige Systemtypen und -anbieter. Gleichzeitig werden Ressourcen, speziell in der IT, immer rarer. Über die Marini Integration Platform liefern wir unsere Daten bequem an jedes System unserer Kunden aus, egal ob CRM, ERP, MDM oder ein anderes. Für unsere Kunden bedeutet das eine Datenintegration ohne langwieriges IT-Projekt. Wir stellen sicher, dass die D&B Data Cloud schnell und automatisiert in den Systemen unserer Kunden integriert ist.“

Björn Gerster – Director Marketing Consulting DACH, Dun & Bradstreet

Ausgewählte Beispiele für Dun & Bradstreet-Integrationen im Einsatz

Hochwertige und saubere Daten in SAP S/4HANA und Microsoft Dynamics für effektiveres und effizientes Arbeiten und geringere Kosten

Eine echte Herausforderung im Vertrieb ist es, die Daten aktuell zu halten und insbesondere eine hohe Datenqualität zu erzielen. Unternehmen, denen das gelingt, erzielen durchschnittlich einen 30% höheren Umsatz.

Der Vertrieb arbeitet meist mit zwei Systemen, einem CRM-System und einem ERP-System. In diesem Szenario werden das ERP System SAP S/4HANA und die CRM Module von Microsoft Dynamics verbunden. Soweit die Systeme nicht integriert sind, geht das Potential durch einen sauberen Datenbestand verloren und die Kosten für den manuellen Aufwand durch die doppelte Systempflege steigen deutlich.

Das Problem lässt sich über die Marini Integration Platform mühelos, sicher und schnell lösen. Die entsprechenden Data Blocks von Dun & Bradstreet werden über den Data Marketplace in der DataEngine direkt in die Integrations-Pipeline eingebunden und in Echtzeit verarbeitet. So können Daten validiert und unternehmensbezogene Informationen (bspw. MDM, KYC, AML, ESG) angereichert und auch langfristig aktuell gehalten werden.

Data is enriched with D&B data blocks and synched to SAP S/4HANA and Microsoft Dynamics.

Anti-Money-Laundering Compliance im SAP ERP S/4 HANA mit den Daten von Dun & Bradstreet über die Marini Integration Platform abbilden

Die Data Services von Dun & Bradstreet können nahtlos über die Marini Integration Platform – als ETL-Instanz eingesetzt – in alle relevanten Systeme übertragen werden. Ein weit verbreiteter Anwendungsfall ergibt sich aus den gesetzlichen Vorgaben zur Prävention von Geldwäsche. Es ist Unternehmen verboten, mit bestimmten Personen (z.B. Kriminelle, Terroristen etc.) geschäftliche Beziehungen zu unterhalten (Blacklist).

Aus dem ERP System können über die Marini Integration Platform aus der Data Cloud von Dun & Bradstreet, Daten über Unternehmen eingeholt werden, bevor eine Geschäftsbeziehung eingegangen wird. So kann zu Unternehmen z.B. der Ultimate Beneficial Owner (UBO) abgefragt werden – auch die Kette der UBOs in Unternehmensgeflechten. Dadurch kannst du sicherstellen, dass du den gesetzlichen Vorgaben zu AML einhältst.

Auch andere Compliance-Fälle wie KYC oder ESG lassen sich über die Data Services von Dun & Bradstreet zusammen mit der Marini Integration Platform problemlos abbilden.

The Data Blocks of D&B are integrated to the ERP System S/4HANA via the Marini Integration Platform to serve AML compliance requirements.om there the leads are routed to the respective sales cloud.

Fragen und Antworten

Über 4.000 User setzen bereits auf die Enterprise Data Integration Platform und auf Services von Marini Systems

Weitere beliebte System-Integrationen

Menü