Consumer Goods

Enterprise Data Plattform für den Handel

Kennzeichnend für den Bereich Konsumgüter sind neben dem Aufbau einer starken Marke, dem Sicherstellen reibungsloser Produktionsabläufe, einer smarten Bedarfsprognose auch, dass es hier einen B2B und einen D2C (Direct to Consumer) Vertrieb gibt. Auch ist hier die Zusammenführung von Daten entscheidend, um hervorragende Kundenerlebnisse zu schaffen und um somit den Aufbau einer starken Beziehung zu Kunden und Konsumenten zu unterstützen.

Alle Marketing- und Vertriebssysteme im Handel verbinden

Cloud, Hybrid, On-Premises, alle Endpunkte, unlimitiertes Volumen

Nutze die Möglichkeiten der Digitalisierung smarter und steigere deine Erfolge

Kunden segmentieren

Maximale Personalisierung dank vollständigen Daten
Da die Kundenbeziehungen im Handel überwiegend anonym sind, müssen die wenigen Daten, die erfasst werden können, optimal genutzt und allen beteiligten Bereichen zugänglich gemacht werden. So ist die Ausgangssituation vieler Handelsunternehmen, dass sie die Konsumenten ihrer Produkte meist gar nicht kennen. Obwohl es keine bidirektionale Kommunikation mit den Nutzern gibt, ist eine zielgerichtete Ansprache ohne große Streuverluste entscheidend. Wenn für das breite Spektrum an Produkten aber Hunderttausende potenzielle Rezipienten existieren, ist es keine triviale Aufgabe, beispielsweise per Mailingkampagne die neue Fahrradserie an das erfolgversprechendste Kundensegment zu kommunizieren. Durch integrierte und vernetzte Systeme können diese Prozesse durch eine zentrale oder dezentrale Enterprise Data Platform automatisiert werden.

Touchpoints nutzen

Eine optimale Customer Journey schaffen dank integrierter Systeme
Solch eine Informationssammlung und -auswertung sollte über alle möglichen Kontaktkanäle hinweg erfolgen. Auch die erste Recherche eines Interessenten auf der Onlinepräsenz gilt es zu berücksichtigen und das geeignete Nurturing auszuwählen, um den Kontakt schließlich für den persönlichen Vertriebskontakt zu qualifizieren. Eine Enterprise Data Platform bietet alle Möglichkeiten, die Kontaktvorgänge auszuwerten und Data-Analytics- und Machine-Learning-Modelle von Drittanbietern für die Prozesssteuerung zu integrieren. So können auch die Cross- und Upselling-Potenziale bei jedem Kunden kalkuliert werden. Die Plattform mit sauberen und vollständigen Daten aus allen integrierten Systemen liefert die Basis für automatisierte, smarte Marketing- und Vertriebsprozesse – für höhere Conversions und mehr Vermarktungserfolg.

Potenzial heben

Saubere und integrierte Daten für mehr Potenzialausschöpfung
Die Kundenbeziehungen im Handel bergen ein großes Potenzial für Folgegeschäfte wie Wiederkauf, Cross-/Up-Selling und Service. Dieses Potenzial kann nur aktiviert werden, wenn Informationen über alle Aktivitäten transparent verfügbar sind und Prozesse über alle Systeme hinweg gesteuert werden. Dies ist auch die Basis für Data Analytics und Machine Learning, das du in deine Prozesse integrieren kannst.

Systeme vernetzen

Setze auf eine performante Integrationsplattform
Im Handel werden große Mengen von Interessenten und Kunden verwaltet. Die Integrationslösung muss dem gerecht werden. So vereint eine integrierte Datenplattform nicht nur die Systeme für CRM und Marketing, sondern auch mit anderen Typen wie Product-Information-Management-(PIM)-Lösungen. Das verlangt nach einer sowohl flexiblen als auch performanten Integrationslösung.

Angebote optimieren

Effizienter Vertrieb dank sauberer und vollständiger Daten
Da die Angebote im Handel sehr vergleichbar sind, entscheiden oft „weiche“ Faktoren wie Beratungsqualität und Reaktionszeiten. Dazu müssen alle Kundeninformationen in allen Systemen zeitnah verfügbar sein. Über automatisierte Marketing- und Vertriebsprozesse sowie personalisierte und individuelle Marketingaktivitäten können Wettbewerbsvorteile erreicht werden.

Weiterführende Seiten und Ressourcen

Bei der digitalen Vermarktung unserer Milchprodukte setzen wir auf Marini Systems

„Die performante und sichere Enterprise Data Integration Platform von Marini Systems lässt sich auch in Zukunft anpassen und erweitern. Mit dem Team von Marini Systems haben wir einen starken Partner für die Digitalisierung.“

Matthias Glauser, Leiter Digitalmarketing, Swissmilk

Der Mittelstand, Konzerne und Institutionen setzen auf Applikationen und Services von Marini Systems